Glossar

Wir sind uns bewusst, welche Herausforderungen auf Hausbauer warten. Dazu sind die Technologien, die wir für unsere Grundstücks- und Energiekonzepte ausgewählt haben, innovativ und mitunter erklärungsbedürftig.

Wir lassen Sie aber nicht im Dunkeln stehen, sondern erklären die wichtigsten Begriffe für Sie! Wenn Sie weitere Fragen zu goodnest Solardörfern haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Smart Grid

Ein intelligentes Stromnetz wird auch als Smart Grid (englisch) bezeichnet. Es verbindet und steuert Stromerzeugung, Stromspeicherung und den Verbrauch zur Überwachung und Optimierung des Netzbetriebes.

Ein Smart Grid ermöglicht es den Hausbesitzern, den Überblick über den Stromverbrauch im Auge zu behalten und Geräte vom Netz zu trennen.

Smart Meter

Als Smart Meter wird ein intelligenter Zähler bezeichnet, der den tatsächlichen Energieverbrauch (Strom, Gas, Wasser) mit Nutzungszeit anzeigt und diese Daten in das Kommunikationsnetz einspeisen kann.

Eine detaillierte Anzeige ermöglicht es dem Verbraucher, Preise der Netzanbieter zu vergleichen und den Verbrauch nach Tageszeit und Preis auszusteuern - wenn er Kunde bei einem Netzanbieter ist.